Rechtsanwalt

für Immobilienrecht und Vertragsrecht

in Graz & Wien 

Rechtsanwalt Dr. Klein in Graz

Wenn Sie planen eine Immobilie zu kaufen, zu verkaufen oder zu verschenken sind Sie bei uns richtig, wir bieten Ihnen professionelle Unterstützung.

Immobilienrecht

Rechtliche und steuerliche Grundlagen beim Kauf und Verkauf aller Immobilien. 

Eingetragener Treuhänder

Ihr kompetenter Partner bei jeglichen Transaktionen im Immobilienbereich.


Vermiet-, Miet- & Pachtrecht

Wie und in welchem Umfang kommt  das Mietrechtsgesetz zur Anwendung.

Rechtsanwalt Dr. Klein in Graz

„Ich befasse mich mit sämtlichen rechtlichen und tatsächlichen Aspekten der Vertragserrichtung und Vertragsüberprüfung. Insbesondere bei Fragen zu Ihren Immobilien stehe ich mit Rat und Tat zur Seite."

Dr. Alexander Klein, LL. M.

Liegenschaftsrecht – kaufen, verkaufen, schenken oder vererben – Mag. Dr. Alexander Klein, LL. M. Ihr Rechtsanwalt in Graz und Wien

Das Hinzuziehen eines Rechtsanwaltes wird dann nötig, wenn Verträge zu erstellen sind oder bereits vorliegende Vertragsentwürfe zu überprüfen sind. 


Gerne stehe ich Ihnen mit meinem Fachwissen zur Seite und bin darum bemüht, Ihre Interessen zu wahren.


Ich berate Sie beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie, bei allen Fragen rund um den Bau und die Finanzierung von Privathäusern oder gewerblichen Objekten, bei der Planung und Abwicklung von Bauträgerprojekten sowie im Umgang mit Maklern.

Ich berate und vertrete

  • Verkäufer und Käufer von Immobilien
  • Wohnungseigentümer
  • Vermieter und Mieter
  • Erblasser und Erben
  • Bauunternehmer, Bauträger und Bauherren
  • Architekten, Ingenieure, Planer 
  • Immobilienmakler
  • Hausverwalter


und unterstütze Sie gerne bei allen Fragen zu diesen Themen
  • Vertragserrichtung und Vertragsüberprüfung
  • Liegenschaftsübertragungen
  • Erbschaftsplanung
  • Geltendmachung von Erbansprüchen
  • Baurecht
  • Finanzierung zum Ankauf
  • Finanzierungssicherstellung
  • Grundbücherliche Abwicklung
  • Treuhandabwicklungen

Wie wickelt man Kaufverträge rechtlich korrekt ab? Was muss ich bei Bauträgerverträgen beachten? Welche Regelungen sollte ein Wohnungseigentumsvertrag enthalten? Welche besonderen Rechte haben Konsumenten beim Liegenschaftskauf?


Aber auch bei allen Fragen zu erbrechtlichen Belangen in Zusammenhang mit Immobilien lohnt es sich, einen Anwalt zu befragen.

Für all diese Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Seite.


Beratung bei Kauf- und Verkaufsabwicklungen und die Errichtung von Verträgen 


Vertragserrichtung 

Wenn Sie die Absicht haben eine Immobilie zu kaufen oder zu verkaufen, erledigen wir die Vertragserrichtung für Sie (z.B. Kaufvertrag für Eigentumswohnung, Einfamilienhaus, Zinshaus oder Gewerbeliegenschaft). Eine Vertragserrichtung hat einen festgelegten Ablauf: Vom ersten Informationsgespräch mit Ihnen bis zum Grundbucheintrag werden alle Schritte von uns übernommen und in die Wege geleitet. Damit die Abwicklung von der Vertragserrichtung bis zur Unterzeichnung für Sie schnell, unkompliziert und sicher erfolgt. 


Vertragsprüfungen

Wenn Sie bereits einen Miet- oder Kaufvertrag zur Unterschrift vorgelegt bekommen haben, prüfen wir diesen Vertrag und erklären Ihnen alle Vor – und Nachteile. Unsere Vertragsprüfung gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Bestimmungen Ihres Vertrages und über alle Punkte, die Sie beachten müssen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit weiter im Detail zu verhandeln und die Sicherheit genau zu wissen, was Sie unterschreiben.


Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Ich bin für Sie da: Mo – Do: 8:00-17:30 Uhr und Fr: 8:00-12:00 Uhr

Weitere Fachgebiete meiner Kanzlei finden Sie hier.


Mag. Dr. Alexander Klein, LL. M. - Ihr Experte für Immobilienrecht und Vertragsrecht in Graz und Wien

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.